Wann ist der richtige Zeitpunkt für das Babybauch Shooting?

Zunächst ist der passende Zeitpunkt für das Schwangerschafts-Shooting entscheidend. Schließlich soll Dein Bauch bereits ein richtig schöner (runder) Babybauch sein. Aber es sollte auch nicht zu spät sein, so dass Du bereits täglich damit rechnest, dass die Geburt beginnt. So, zwischen der 8. und der Beginn des 9.Monate ist die beste Zeit dafür. 
Natürlich ist der richtige Zeitpunkt auch davon abhängig, wie schnell Dein Babybauch wächst. Wenn Du schon im 7.Monat einen stark ausgeprägten Babybauch hast, dann können wir natürlich auch dann schon schöne Bilder machen.

Bitte rechzeitig ein Termin ausmachen, ich freue mich auf Dich!

Wann ist die beste Zeit das erste Mal mit einem Fotografen wegen einem Neugeborenenshootings Kontakt aufzunehmen und ein Termin zu vereinbaren? 

Am besten noch in der 32-36 SSW! Ein Termin planen wir aufgrund von Deinem ET (Еntbindungstermin). Meine Zeitkapazitäten für Fotoshootings sind begrenzt. Nach der Geburt (bitte um Kontakt nach 2-3 Tagen nach der Geburt) planen wir einen festen Termin. Das Neugeborenenfotoshooting macht man bis zum 14. Lebenstag. 

Wenn Ihr es nicht geschafft habt einen Termin wärend der Schwangerschaft zu sichern, dann kann man mich auch nach der Geburt direkt aus dem Krankenhaus kontaktieren. Ich versuche mein bestes zu geben.
 

Wo bekommt man die Requisiten für ein Neugeborenenshooting her?

Alle Requisiten und Accessoires, die Ihr auf meinen Bildern sehen könnt, gehören mir und diese stelle ich Euch bei jedem Shooting kostenlos zur Verfügung. Jeden Monat kaufe ich kleine süße Kleidungsstücke für Eure Babys und eine Reihe an Requisiten und Accessoires - die für ein einzigartiges Fotoshooting von großer Bedeutung sind.

Diese werden nach jedem Baby frisch gewaschen und vor jedem neuen Termin mit Dampfreiniger aufgefrischt und desinfiziert. Ich lege einen großen Wert auf Sauberkeit und nutze auch für alle Körbe, Bettchen und Co. vor jedem Shooting Desinfektionsmittel. 
So ist Eurer Schatz immer in besten Händen!

Wie läuft das Babyshooting ab?


Das erste Fotoshooting für Eure kleinen Stars dauert ab 1,5 - 2 bis 4 Stunden. Es kommt nicht nur drauf an, wieviel Bilder die Eltern als Endergebnis bekommen möchten, sondern auch auf die Lust und Laune des Babys. Da bei mir immer das Wohlergehen des Babys im Vordergrund steht, plane ich genug Zeit für Stillen und Kuscheln ein. Keine Hektik, kein Stress - wir nehmen uns die Zeit, die das Baby braucht. Sicherheit hat bei mir oberste Priorität, daher würde ich Euer Baby niemals in Positionen oder Stellungen bringen, die in irgendeiner Weise gefährlich sein könnten. Durch meine Erfahrung als zweifache Mutter und Babyfotografin kenne ich alle Facetten und kann daher Eure kleinen Neugeborenen sicher positionieren und mit ihnen arbeiten. Durch Ruhe, Sicherheit und Erfahrung begleite ich Euer Baby durch das Fotoshooting, behandle es liebevoll und mit viel Respekt.


Ich freue mich Euch bei einem Neugeborenenshooting kennenlernen zu dürfen und die erste Fotografin für Euer Baby zu sein!

Wie bereitet man sich für das Babyfotoshooting vor?

 

Babys zu fotografieren heißt viel Zeit, Ruhe und Geduld mitzubringen. Um garantiert schöne Bilder zu bekommen und die Zeit beim Shooting zu genießen, sind paar Dingen zu beachten:

-  Die beste Zeit für Neugeborenenshooting ist vom 5. bis 12. Lebenstag – je früher desto besser.

 

-  Es wird ein Schnuller erwünscht (auch wenn das Baby es noch nicht nimmt).

 

-  Auch wenn das Baby gestillt wird, ist eine Milchflasche Gold wert. So sparen wir Zeit für den

Hunger zwischendurch. Natürlich ist auch Zeit für Stillen während dem Shooting eingeplant.

 

-  Das Baby soll mindestens 2-3 Stunden vor dem Shooting wach sein. Klar, bei Autofahrt kann ein Nickerchen erlaubt werden, aber keine „drei Stunden durch“

Ich freue mich auf Euch und auf ein tolles Fotoergebnis!

Wie bereitet sich man für das Babybauchshooting?

 

Das Fotoshooting kann sowohl drinnen als auch draußen stattfinden. Beim Regen kann man das Shooting selbstverständlich kurzfristig verschieben.

 

Ich verfüge über tolle Schwangerschaftskleider für werdende Mamas in verschiedenen Farben und Kleidergrößen.
Diese stehen Euch bei jedem Babybauchshooting kostenlos zur Verfügung.

Unabhängig davon könnt Ihr auch 1-2 Wechseloutfits mitbringen.

Wichtig dabei ist es, dass Ihr Euch in der Kleidung wohlfühlt.

 

Die Farben sollen nicht zu bunt sein – schließlich soll nichts von dem Bauch ablenken.